News

Slide 1
Sargo Fly 36 - The Allseason Boat
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

August 2022

Auf Grund einer personellen Veränderung bitten wir Sie, Krantermine für September frühstmöglich unter unserer Telefonnummer 04971 2136 zu reservieren. Leider können wir in diesem Jahr Buchungen für das Auskranen aus Kapazitätsgründen nur für unsere Hallenlieger annehmen.

Mai 2021 SARIN´S Batar Oy kündigt ein neues Modell für Ende 2022 an: SARGO 45 Nach 55 Jahren in der Branche bringt die Werft nun ein neues Modell über 40 Fuß auf den Markt, die SARGO 45. Damit wird die moderne SARGO-Modellreihe, die heute von 25-36 Fuß reicht, erweitert. Die SARGO 45 hat eine Gesamtlänge von 14,60 m und eine Breite von 4,25 m. Sie folgt dem bewährtem Konzept der robusten Ganzjahresboote von SARGO und ist selbstverständlich mit breiten Seitentüren für einen leichten Einstieg, einem ebenen Laufeck, einer Pforte im Stb.Schanzkleid und einem hellen, modernen Ruderhaus-Salonbereich mit großer Dachluke ausgestattet. Wie schon bei den Vorgängermodellen wurde bei der Entwickelung viel Wert auf Sicherheit, Fahrkomfort und Kraftstoffverbrauch gelegt. „Wir fühlen uns jetzt bereit, Boote größer als 40 Fuß zu bauen“, sagt der Geschäftsführer von Sarins Båtar Thomas Sarin. Das Unternehmen steht aus einer soliden Basis; alle aktuellen Modelle gehören mit zu den Marktführern unter den Ganzjahresbooten. In dem Grössenbereich zwischen 40 und 50 Fuss wird die SARGO 45 voraussichtlich auch eine führende Rolle einnehmen. Die SARGO 45 besitzt 2 Deckbereiche, eine U-Sitzbank am Bug und ein geräumiges L-Sofa achtern. Das geräumige, stufenlose Laufdeck und die 2 breiten Seitentüren samt Achtertür sichern einen bequemen Zugang zum Salon/Ruderhaus. Im Steuerhaus gibt es ausreichen Platz für 4 Personen auf dem Vordersitz, einen großen Essbereich für 8 Personen und eine ergonomisch gestaltete Kombüse. Der Steuerstand hat das bekannte SARGO-Design mit der funktionalen kippbaren Steuerkonsole. Die Unterkunft ist erstklassig mit 2 bzw. 3 Kabinen und 2 separaten Toiletten inkl. Dusche. Für professionelle Nutzer kann das Achterdeck als Stauraum geöffnet werden; der Innenraum kann auf Kundenwunsch ebnfalls geändert werden. Die Reisegeschwindigkeit beträgt bis zu 30 Knoten mit zwei Dieselmotoren, alternativ mit Z-oder IPS -Antrieb. Der Rumpf der SARGO 45 wurde für rauhe Bedingungen konstruiert, mit einem scharfen Bug und einem hydrodynamisch perfektem Unterwasserschiff. Das erste Boot wird im Sommer 2022 fertig sein. Länge: 14,6 m, Breite: 4,25 m, Trockengewicht: 13 t, Diesel: 1600-2000 L, Frischwasser: 500 L Motoren: Diesel 2×400 – 2×480. Heckantrieb oder IPS Reisegeschwindigkeit: Bis zu 30 Knoten